:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Trick-Rubrik: Backloop to Blind

Posted: November 6th, 2009 | Author: Felix | Filed under: Boost-News, Tricks | No Comments »

Für den Back to Blind solltet ihr schon eine ausgehakte Backroll, sowie den Railey to Blind beherrschen. Dann ist es nur noch eine Kombination der beiden Tricks.

Fahrt dazu relativ schnell an und springt unhooked in eine Backroll. Das geschieht, indem ihr über die vordere Schulter schaut. Der Backloop ist mit hoher Schirmposition einfacher, dafür das blind landen schwerer. Sucht euch am besten eure eigene goldene Mitte.

Nachdem ihr den Backloop ziemlich fertig gedreht habt, schaut schlagartig in die andere Richtung, das stoppt zum einen eure Rotation und bringt euch in die Bewegung, die euch zur Blindposition dreht. Zieht nun die Bar an die vordere Hüfte. Danach bringt ihr den hinteren Arm hinter den Rücken.

Bei der Landung geht ihr am besten in die Knie um den Stoß abzufedern. Fahrt etwas downwind, dann ist das umgreifen nach der Landung einfacher.

091106blog11

Christian Winkenjohann fährt auf dem Bild den Kitefactory Thunderbird Kite, das Brunotti Youri Zoon Pro Model Board und den NPX Lucifer Trockenanzug.


Kommentieren

Angemeldet als . Abmelden »