:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Neu im Shop: O’Neill Wetsuits 2011

Posted: November 5th, 2010 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Labels | No Comments »

In den letzen Tagen haben wir unser Angebot an Neoprenanzügen für Mann und Frau, sowie dazugehörige Accessoires, wie Schuhe, Handschuhe, Haube und Unterzieher aktualisiert. Die neuen 2011er Produkte von O’Neill überzeugen durch Qualität, Funktion, Wärme und Elastizität.

Neben 2 unterschiedlichen Schuhen, den Psychofreak und den Heat Boots, gibt es auch zwei unterschiedliche Handschuhe zur Auswahl. Die Psycho Gloves gibt es in 3mm und 5mm und haben einzelne Finger. Die Lobster Gloves sind halbe Fäustlinge und gehören zu den wärmsten Neoprenhandschuhen der Welt. Neu im Sortiment ist der Unterzieher mit angesetzter Haube: Thermo Neo Hooded Vest. Damit trotzt du den kältesten Bedingungen.

Unter den Neoprenanzügen für den Mann findest du wie gewohnt unterschiedliche Modelle. In diesem Jahr haben wir uns für den erstklassigen Windfreak entschieden. Dank eingeschlossenen Luftblasen im Neopren, fachlich XDS Air Neopren genannt, ist er der wärmste Wind-Wassersportanzug der Welt. Die Luftblasen isolieren so gut, dass ein 4,5mm Anzug gut ausreicht. Die 399 Euro für diesen Anzug sind es auf jeden Fall Wert. Dann gibt es noch die günstigere Variante, den Windfreak FLX CT und die weiteren Modelle: Reactor, Heat und Epic 2 in unterschiedlichen Stärken.

Für die Frau haben wir uns für 2 Modelle entschieden. Der Reactor ist ein preiswerter Sommeranzug und der Epic 2 sorgt mit einem erstklassigen Preis-Leistungsverhältnis für Spaß auf und im Wasser.

Hier bei Boost-Kiteboarding haben wir Produkte ausgewählt, die in erster Linie auch dem Wind trotzen. Wenn du auf der Suche nach Wellenreitanzügen bist, schaue doch mal bei Boost-Sports vorbei.

Die Bilder haben wir vom deutschen O’Neill Teamrider Tim Kummerfeld bekommen, den wir auch in diesem Sommer interviewt hatten.


Kommentieren

Angemeldet als . Abmelden »