:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Nils Wesch goes around the World!

Posted: März 21st, 2011 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Kiteboarding | No Comments »

Nils Wesch ist wohl einer der vielversprechendsten deutschen Kitesurfer der neuen Generation. Mit seinen gerade mal sechzehn Jahren hat er schon so einiges in Wettkämpfen gerissen. Er ist dreifacher deutscher Freestyle-Meister bei den Junioren und hat 2010 den 7. Platz bei der PKRA Worldtour erreicht. Die geplante Saison 2011 wird also genauso vielversprechend, wie Nils auch schon am Strand von Hua Hin in Thailand eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte und souverän die Qualifikation beim ersten Stop der Worldtour meisterte. Die Qualifikation für die Single Elimination erreichten nur die besten zwölf Fahrer und Nils zog mit dem zehnten Platz in diese ein.

In der Single Elimination trat Nils dann gegen seinen Landsmann Mario Rodwald an, welcher mehrfacher Deutscher Meister bei den Herren ist und erst recht seit seinem Abitur letzten Jahres jede freie Minute auf dem Wasser verbringt, und verlor hier nach einem sehr ausgeglichenem Heat. In den Doubles musste Nils gegen den Brasilianer Reno Romeu antreten und unterlag auch hier nur knapp.

 

Der ehrgeizige Plan des jungen Flensburgers wird ihn dieses Jahr um die ganze Welt reisen lassen. So wird er im April in Frankreich, genau genommen in La Franqui- Leucate am übernächsten Stop des Worldcups teilnehmen und so ziemlich die ganze Worldtour der PKRA rocken. Bei der Trophy wird er ebenfalls anwesendsein und einen weiteren Titel als „deutschen Meister“ anstreben. Als Teamrider unseres Partners Kern-Energie drücken wir Nils die Daumen und werden auch weiterhin über ihn hier bei BOOST-Kiteboarding berichten. Viel Glück, Nils!


Kommentieren

Angemeldet als . Abmelden »