:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

KiteSurfPro (KSP) Mauritius Quarterfinals und Videos!

Posted: September 27th, 2011 | Author: Felix | Filed under: Boost-News, Kiteboarding, Surfing, Videos | No Comments »

Im wohl heissesten Heat der Quarterfinals der Professional Wave Riding Tour in One-Eye, le Morne, Mauritius konnte sich Mitu Monteiro (Cabo Verde, F-One) mit 18.5 Punkten gegen Patri McLaughlin (USA, North) durchsetzen. Sky Solbach (USA, North) unterlag deutlich gegen Airton Cozzolino (Italien, North), der mit 19.5 Punken den besten Score erzielte.
Jesse Richman (USA/Hawaii, Naish) gewann gegen Juan Pablo Diban (Chile, Best), und der Brasilianer Bruno Bordovsky (RRD) unterlag mit einem Punkt Differenz seinem Landsmann Mauricio Pedreira.
Damit fährt in den Semifinals Pedreira gegen Cozzolino und Richman gegen Monteiro!
Bei den Damen unterlag Kristin Boese (Deutschland, Best) Marie Gautron (Frankreich, BWS France), und tritt damit im Loser-Final gegen Steph Bridge (UK, North) an. Im Finale trifft die Deutsche Ninja Bichler (Club Mistral) auf Marie Gautron. Nachdem Bichler in den Semifinals fast vier Punkte mehr erziehlen konnte als Gautron stehen die Chancen gut!

Wir halten euch auf dem Laufenden! Verpasst auf keinen Fall die folgenden Videos! Neben atemberaubenden Bildern gibt es viele interessante Informationen über Rider, Bedingungen und natürlich Mauritius!

Day 4

Day 3

Day 2

Day 1

Das komplette Ranking ist Online verfügbar unter http://www.kspworldtour.com/ladder/

Das sind die neuen 2011er Naish SUPs

Posted: Oktober 30th, 2010 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Labels, Surfing | No Comments »

Naish hat die neuen Stand Up Paddle Boards und die zugehörigen Paddel herausgebracht und auch bei uns sind sie schon im Shop angelangt. Naish hat im Design, so wie in den technischen Details wieder einmal alles heraus geholt. In einer breiten Linie unterschiedlicher Boards ist für jeden Geschmack alles dabei. Egal ob Welle, Big Wave, Race oder Allround, vom Einsteigerboard bis zum High Tech Perfomance SUP ist alles dabei. Hier folgen die Details:

Die Nalu Series – All In One

Longboardstyle SUP’s, die einfach zu fahren sind und eine überragende Performance in unterschiedlichsten Bedingungen bieten. Die Nalu Serie ist die ideale Wahl für alle, die zum ersten Mal paddeln, Flachwasser-Cruiser, Surfer in kleinen Wellen und Performance-Wellenreiter.

Die Mana Series – Fun, Wave & Touring

Stand-up Paddeln und Wellen zu erwischen war noch nie leichter. Diese kompakten Shapes bieten ein großartiges Handling und hervorragende Kippstabilität.

Die Hokua Series – Real Wave

Die Hokua Serie kombiniert die Surfeigenschaften eines Shortboards mit der neuesten und hochentwickeltsten Performance modernen SUP-Designs. Diese Boards verfügen über herausragende Eigenschaften in Sachen Pumping down the Line, Tail Slides und bei Carving Turns. Dabei bieten sie stets genügend Auftrieb und hervorragende Gleiteigenschaften für maximalen Fahrspaß.

Die Glide Series – Touring & Race

Mit den Naish Glide SUP Boards werden sie Flachwasser nie wieder mit denselben Augen betrachten. Vom Freizeit-Paddeln übers Fitnesstraining bis hin zu Wettkampfpaddeln setzt die Glide Range neue Maßstäbe in Sachen SUP.

Naish SUP Paddel

Die neuen Paddel gibt es in unterschiedlichen Qualitäts- und Preislagen. Ob Einsteigerpaddel aus Aluminium, Carbon/Kevlar, Carbon/Glasfaser, hochwertige Carbon/Holz Paddel oder das High Tech Carbon Paddel, wähle für dich und dein Einsatzgebiet das Passende!

Clay Marzo – Clayday (Surfing Video)

Posted: September 2nd, 2010 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Surfing | No Comments »

Clay Marzo ist ein professioneller Surfer und wird von Quicksilver gesponsort. Der 20jährige ist für seinen unvergleichlichen, spontanen Style bekannt und wird sicherlich einer der einflussreichsten Surfer der nächsten Jahre sein.
Viele von Euch werden ihn zum Beispiel aus Surfmovies wie “Stranger than Fiction”, Young Guns 2, 3, Tomorrow Today der kurzen Surf Doku “Just Add Water” kennen, aber Clay war auch in einigen internationalen Wettbewerben erfolgreich.
Clays Riding ist kreativ und unberechenbar, und er scheint immer einen wahnsinnigen Spass zu haben, auf kleinen Wellen, Big Waves oder Weisswasser. In Clayday sehen wir Clay beim Tuberiding in recht grossen schnellen Wellen.
Weitere Fotos und Videos gibt es in Clays Blog, oder auf quicksilver.com