:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Boost + F-One Bandit 3 Testcenter 2009/2010

Posted: September 4th, 2009 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Testberichte, Videos | No Comments »

Der neue Bandit 3 steht in den Startlöchern. F.One hat beim neuen Bandit 3 über 50 Prototypen entworfen, um ein Maximum an Performance und Flugdynamik zu bieten. Dieser “Original Delta Shape” wurde komplett neu entwickelt und hat somit nicht mehr sehr viel mit dem Vorgängermodell Bandit Dos zu tun.

Wir werden den F-One Bandit 3 ab Mitte September in St. Peter-Ording für euch in folgenden Größen zum Testen am Start haben: 6, 7, 8, 9, 10 und 13.

Das neue Trax, TX3 und das Skate werden auch in den kommenden Tagen zum Testen bereit stehen. Mehr über diese Testmöglichkeiten erfahrt ihr in unseren BLOG, oder am besten per E Mail.

Jule Hosp über die neuen F-One Boards

Posted: August 31st, 2009 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Testberichte | No Comments »

Auch wenn die neuen 2010er Boards erst bald auf den Markt kommen, hab ich als int. Teamrider die Gelegenheit für Magazine, euch und natürlich auch mich, diese schon vorab zu testen. Ich habe bisher nur das Trax5 und das neue Skate zur Verfügung, also gibt’s schon mal meine Eindrücke hierfür, die anderen Boardtests folgen!

Fahrbedingungen: Mauritius, 20-25 Knoten, Bandit3 8qm, leichter Chop

F-ONE TRAX5 134*39090831blog51
In den letzten Jahren bei Fone bin ich immer nur das ACID gefahren, da dieses mir für Freestyle immer am besten lag. Doch dieses Jahr, wirds wohl das erste mal, dass ich sowohl ACID UND TRAX fahren werde. Das neue Trax, DAS Vorzeigeboard von Fone, ist sogar im Vergleich zum Alten noch verbessert worden, der Shaper hat sich genau die richtigen Sachen überlegt. Die Charakteristiken des ‚Tracks’ wurden zwar beibehalten, jedoch sind diese nicht mehr so extrem ausgeprägt. Das Trax weiß eindeutig wohin der Weg am Wasser gehen soll, allerdings ist dieses leichter zum switchen bzw. zu drehen; für mich das wichtigste upgrade, und auch der Grund für den Sympathiegewinn.

Es geht etwa gleich früh los wie das Alte, jedoch verleiht ihm die Doppelkonkave ein ‚erhabeneres’ Fahrgefühl, man ist ein paar Millimeter höher im Wasser, und hat dadurch besseren Pop, bessere Am-Wind Eigenschaften und verliert die Kante nie.

Für mich ist das neue Trax mit Abstand das vielseitigste und kompetenteste Board in der Fone Palette und wird heuer, mehr denn je, perfekt in der Kombi mit dem B3 sein! Wobei ich das Trax für Freestyle eher im Chop verwenden werde, und das Acid in hammerflachen Bedingungen.

F-ONE SK8 134*39090831blog52
Am Ende des Tage nahm der Wind sogar ein bisschen zu, genau der Einsatzbereich des neuen Skates. Outline und Shape ähneln dem alten Skate von vor ein paar Jahren. Trotz gleicher Größe wie das zuvorgefahrene Trax hab ich deutlich weniger Druck im Kite. Dafür gelingt der Absprung im starken Wind besser, und ich habe mehr Kontrolle bei meinen Fahrmanövern. Ich empfehle deshalb das Board entweder für sehr leichte Fahrer, oder für Reviere mit Starkwind.

Ich bin echt begeistert darüber, dass zu den eh schon ausgezeichneten 2009er Modellen, doch eine Verbesserung bei den 2010ern zu spüren ist. Für mich als Freestyler gibt es heuer sicher eine Doppelboard-Lösung: Acid UND Trax! Viel Spass mit den Boards!!!

Cheers,
Jule

Die neuen F-One Boards 2010!

Posted: August 19th, 2009 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News | No Comments »

090819blogfone1Die neuen F-One Twintip-Boards stehen in den Startlöchern und werden natürlich auch in den nächsten Tagen bei uns im Shop auftauchen. In der Saison 2010 werden folgende F-One Boards angeboten:

- F-One Trax 2010
Das Trax ist ein Board für den Freestyle-Einsatz. Es wird in folgenden Größen erhältlich sein:
- 132 x 38
- 134 x 39
- 136 x 40
- 138 x 41

- F-One TX 2010
Das TX ist ein Board für den Freeride-Einsatz. Es wird in folgenden Größen erhältlich sein:
- 134 x 39
- 136 x 40

090819blogfone2
- F-One Acid 2010
Das Acid ist ein Board für den New-School-Einsatz. Es wird in folgenden Größen erhältlich sein:
- 127 x 37
- 130 x 39
- 132 x 40

- F-One Sk8 (Skate) 2010
Der Schwerpunkt des Sk8s liegt im Carving. Es wird in folgenden Größen erhältlich sein:
- 132 x 38
- 134 x 39

Diese Boards werden vorraussichtlich schon im September lieferbar sein.

Kurztest: F-One Trax 2009

Posted: Juli 20th, 2009 | Author: Felix | Filed under: Boost-News, Testberichte | 1 Comment »

0907trax1Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Gute zuerst: die neuen F-One Boards 2009 sind wirklich in allen Bereichen überzeugend. Besonders gut haben uns die Modelle ACID und Trax gefallen.

“Wie auf Schienen fahren” – Das wäre wohl die perfekte Beschreibung für das Fahrerlebnis der neuen Trax Generation. Hier bietet F-One noch einige Verbesserungen gegenüber den erfolgreichen Vorjahresmodellen. Das Trax 134 gehört hier mit Sicherheit zu den besten Boards auf dem Kitemarkt. Die hohe Laufkultur des Boards und die neuen F-One Gel Pads überzeugen beim Fahren mehr, als man bei einer trockenen Betrachtung des Boards meinen könnte.
F-One steht für ranke Outlines. Das etwas längere aber nicht zu breite Brett gleitet perfekt durch alle Bedingungen. Durch den Kanal im Unterwasserschiff wird der Auftrieb des Boards etwas verbessert und führt zu einem sehr ausgeglichenen Fahrgefühl.
Die neuen Gelpads passen sich hervorragend dem Fuß des Fahrers an. Für zierliche Fahrerinnen mit kleinen Flossen könnten die Schlaufen aber etwas fester sitzen. Bei hohen Sprüngen ist der Landekomfort sehr gut und bietet Fahrern damit mehr Möglichkeiten. Das relativ leichte Board lässt sich schön in die obersten Etagen katapultieren.
Das Thema Höhelaufen ist bei dem Trax traditionsgemäß Spitzenklasse. Die hochwertige F-One Qualität kann bei den Boards besonders überzeugen. Das Design ist wie immer Geschmacksache. Auf den ersten Bildern waren wir nicht überzeugt vom Design des Trax 2009. Nach einigen Stunden auf dem Wasser sehen wir das nicht mehr dramatisch. Das Board macht Spaß und das Design nimmt man dafür in Kauf. Aber Design ist zum Glück ja auch immer eine Frage des Geschmacks. Anderen wird es bestimmt gefallen.

Nun zur anfangs angekündigten schlechten Nachricht: Aufgrund der späten Markteinführung kann F-One die Boards im Moment nicht mehr liefern.

Wir haben aber die Info von F-One, dass ein neuer Schwung Boards ab Ende August/Anfang September zur Verfügung stehen soll. Wer bereits ein Board vorreservieren möchte, kann das natürlich gerne machen. Wir empfehlen daher eine Vorabreservierung in unserem Online-Shop über die Mail-Adresse contact@boost-kiteboarding.com.

Fazit: Dem Hersteller F-One  ist mit dem neuen Trax eines der besten Boards gelungen, die es zurzeit auf dem Markt gibt. Die Franzosen stehen für Innovationen und einer höheren Fahrqualität gegenüber den meisten Mitbewerbern, wie auch schon bei ihren vorangegangenen Modellen. Das Board verzeiht sehr viele Fehler und schluckt bei Wellengang und harten Bedingungen eine Menge Stöße. Das Trax ist somit das schnellste Board in der Bordpalette.

0907trax3 F-One Trax 0907trax2

Randy und Pauline in Tarifa

Posted: Juni 24th, 2009 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Kiteboarding, Videos | No Comments »
Wie bereits in unserem Report aus Tarifa kurz angeschnitten, wollten wir Euch hier noch kurz ein paar Bilder und ein Video von Randy Hereman (einem alten Freund) und Pauline Boussard aus Tarifa zeigen.
Die beiden waren mit dem Bandit Dos in den Größen 10 und 12, bei relativ schwachen Wind unterwegs gewesen. Randy war mit dem neuen F-One Traxx 2009 und Pauline mit dem geilen Acid unterwegs !
Randy ist nach seiner Verletzung (Kreuzbandriss im Knie) wieder fit für die PKRA. Er und Pauline werden auf jeden Fall beim Wordcup Stop in Sankt Peter Ording am Start sein.
Wir drücken beiden jetzt schon die Daumen.

Neue F-One Kites und Boards im Testcenter

Posted: März 13th, 2009 | Author: Felix | Filed under: Boost-News, Testberichte | No Comments »

Hi liebe Kiteszene, ab 6-7 Grad Wassertemperatur wird es langsam Zeit, Euch wie versprochen über aktuelle Testmöglichkeiten zu informieren: Im F.One Testcenter stehen folgende Produkte zur Verfügung :

  • Bandit Dos in den Größen 5.5 / 8 / 10 / 12 / 14
  • Revolt2 in den Größen 9 und 13 andere Größen folgen die Tage

Auch freuen wir uns auf die neuen Boards von F.One wie das Acid und Traxx 2009, welche wir auch erst ganz frisch die Tage bekommen werden. Welche Testmöglichkeiten gibt es? Zum einen könnt Ihr uns an den Spots in Sankt Peter Ording antreffen. Zum anderen informieren wir Euch auch hier in unserem Blog, wo wir gerade anzutreffen sind. Unsere Teamrider richten sich da auch immer nach den optimalsten Windbedingungen, damit keine Flaute aufkommt.
Five, Denis

F.One Boards 2009

Posted: Dezember 14th, 2008 | Author: Felix | Filed under: Boost-News | No Comments »

fone_boards20091

Die neuen FOne Boards 2009 stehen in den Startlöchern. F.One gehört schon seit Jahren zu den führenden Boardherstellern. Qualität und Fahreigenschaften stehen im Vordergrund. Neu in diesem Jahr in das Design, hier geht F.One eine komplett neue Richtung und hebt sich von anderen Herstellern ab. Das neue Trax wirkt sehr klassisch und elegant. Ganz im Gegensatz zum neuen Acid 2 welches die 70er Jahre wieder auferstehen lässt. Bei Boost könnt Ihr ab dem Frühjahr die neuen Fone Boards 2009 testen und Euch ein eigenes Urteil erlauben.

five

Denis