:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Special Deal: Loaded Longboard kaufen und 35% Rabatt auf Dakine Rucksäcke bekommen

Posted: August 8th, 2010 | Author: Felix | Filed under: Longboarding | Tags: , , , | No Comments »

Special Deal: Loaded kaufen und Rabatt auf Dakine bekommen

Da haben wir uns mal was ganz extravagantes für euch ausgedacht. Wer bis zum 30. August 2010 ein Loaded Longboard kauft, kann sich einen Dakine Rucksack nach Wahl mit 35% Rabatt dazubestellen!

Wenn das mal kein guter Deal ist. Kauf dir eines der fantastischen Loaded Longboards – ganz egal ob Dervish, Tan Tien, Dancer, Vanguard, Cevishe oder Pintail – und such dir dazu einen Dakine Rucksack, Wallet oder Koffer dazu aus. Auf diesen bekommst du dann satte 35% Rabatt!

Unser Shopsystem ist mit so einem hervorragenden Deal leider überfordert, darum siehst du bei den Artikelbeschreibungen keinen Hinweis zu diesem Special Deal. Das ist jedoch kein Problem! Wir kümmern uns noch persönlich um die Bestellungen, und checken jeden Bestelleingang ganz genau. Pack also einfach das Loaded Longboard sowie den Dakine Artikel deiner Wahl in den Warenkorb. Wir wissen dann Bescheid und ziehen vom Dakine Artikel die 35% ganz einfach ab. Im Shop stehen die Dakine-Artikel aktuell mit 20% Rabatt drin. Wenn du den Special Deal mit Loaded Longboard wählst, bekommst du also nochmal 15% Rabatt obendrauf gepackt!

Diese Aktion gilt solange der Vorrat an Dakine Artikeln reicht und bis zum 30.08.2010. Sollte dein Wunschartikel ausverkauft sein, werden wir dich darüber informieren. Also alles ganz transparent und fair!

Als Inspiration gibt es hier schonmal eine Übersicht über einige Dakine-Produkte. Für Skater eignet sich zum Beispiel der Varial, an den sich das Skateboard per Straps anhängen lässt. Das sind aber längst nicht alle Rucksäcke, aus denen du aussuchen kannst. Wir haben noch mehr Modelle und noch viel mehr Farben im Shop. Schau mal rein.Dakine Rucksäcke und Taschen

Loaded und Dakine – zwei Topmarken auf ihrem jeweiligen Gebiet. Die Longboards von Loaded haben wir euch im Blog schon oft vorgestellt. Wir fahren die Longboards selbst und sind absolut begeistert von ihrer Qualität und den Fahreigenschaften. Genauso des Lobes sind wir auch von Dakine. Den Dakine Campus LG beispielsweise kann ich persönlich wärmstens empfehlen. Seit 2 Jahren ist er mein treuer Begleiter in der Uni, beim Aldi oder am Strand. Er schluckt unglaublich viel, ist äußerst praktisch in der Aufteilung und dermaßen robust, dass er mir sicher noch viele Jahre gute Dienste leisten wird.

Die Loaded Longboards findet ihr hier im Shop.
Die Dakine Rucksäcke und Koffer findet ihr hier im Shop.

Viel Spaß beim kombinieren!

Satte Rabatte auf alle DAKINE Rucksäcke im Shop!

Posted: Juli 21st, 2010 | Author: Felix | Filed under: Labels | Tags: , , , , | No Comments »

Passend zum kommenden Semester- und Schulstart haben wir alle Rucksäcke von DAKINE um satte 20% reduziert! Und da wir keine halben Sachen machen, gilt der Rabatt auch für die Koffer und Wallets von DAKINE.

Die robusten und stylischen DAKINE Rucksäcke eignen sich hervorragend für Campus, Schule oder Job und machen natürlich auch in der Freizeit alles mit. Alle Modelle sind topaktuelle 2010er DAKINE-Rucksäcke wie der DAKINE Campus LG oder der Terminal oder der Jewel.

Beispielhaft für die praktischen DAKINE-Features wollen wir euch hier mal den Campus LG vorstellen.

Dakine Campus Features

Features des Dakine Campus LG (die abgebildeten Farben führen wir leider nicht im Shop)

Der Rucksack bietet eine bequeme Polsterung des Rückens und ist unterteilt in viele nutzvolle Fächer. Das Hauptfach nimmt Laptops bis zu 15 Zoll Größe auf und hat darüber immer noch eine Menge Platz für den Kram den man täglich so braucht. Insgesamt fasst der DAKINE Campus LG 33 Liter. Allerhand! An der Front bringt er weitere Fächer mit. Ein weich ausgekleidetes kleines Fach für MP3-Player oder ähnliches. Ein Organizerfach für Stifte, Notizblöcke usw. Und ein extra isoliertes Fach für Dosen und Getränke. An der Seite sind noch 2 Meshtaschen angebracht in die sogar 1,5 Liter-Flaschen passen.  Die Rückenfläche und die Schultergurte des Dakine Campus LG sind atmungsaktiv.

Dakine Campus LG im Shop

Der Dakine Campus LG jetzt 20% günstiger im Shop

Wie alle DAKINE Rucksäcke ist auch der Campus LG hervorragend verarbeitet und wird dir über Jahre hinweg Freude bereiten. Im Shop bei uns bekommst du ihn jetzt statt für 59,95 EUR für nur noch 47,96 EUR!

Hier nochmal die Facts im Überblick:

-  Volumen: 33L
-  Maße: 51 x 33 x 23 cm
-  Max. Laptopgröße: 15″
-  Großes Hauptfach mit extra Abtrennung für den Laptop
- 2 seitliche Flaschenhalter für bis zu 1,5-Liter-Flaschen
- Kleines Fach oben mit weicher Auskleidung
- isoliertes Fach vorne
- Organzierfach vorne

Die DAKINE-Aktion läuft bis Ende August 2010 und nur solange der Vorrat reicht!

WM-SALE: 10% Rabatt auf Skullcandy und Dakine

Posted: Juni 11th, 2010 | Author: Felix | Filed under: Labels | Tags: , , , , , | No Comments »

WM SALE bei Boost-Kiteboarding

Vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 findet die Fußball-WM in Südafrika statt. Jogis Jungs sind schon ganz heiß darauf und wir sind es auch! Bevor wir in den nächsten 4 Wochen nur noch vor dem Fernseher oder beim Public Viewing abhängen, hauen wir schnell noch ein Angebot raus, dass du nicht ablehnen kannst:

Während der gesamten WM-Zeit gibt es ALLE Skullcandy und Dakine Produkte hier im Shop von Boost-Kiteboarding für 10% weniger! Und da wir nach der WM sicher noch ein paar Tage brauchen um wieder zur Besinnung zu kommen, packen wir noch 4 Tage extra drauf. Das ergibt nach Adam Riese einen WM-SALE vom 11. Juni bis 15. Juli 2010!

Was bringen dir jetzt Dakine Rucksäcke und Skullcandy Kopfhörer in der Fußballzeit?

Ganz einfach: In die Dakine Bagpacks kannst du nicht nur Fahnen, Fanschal und Tröte sicher verstauen, sondern bringst auch locker noch den ein oder anderen Sixpack Bier (oder Wasser) unter. Viele Dakine Rucksäcke sind sogar mit einem Isolierfach ausgestattet, das deine Dosen und Flaschen angenehm kühl hält. Die schwarz-rot-goldene Schminke ist ruckzuck griffbereit in den vielen kleinen Seiten- oder Außentaschen aufgehoben und sollte es doch mal regnen bleibt dein Equipment in den Dakine Rucksäcken dank der wasserabweisenden Materialien trocken. Das Beste an den Dakine Rucksäcken ist übrigens, dass man sie sogar nach der WM noch benutzen kann! Mit Sicherheit sogar bis zur nächsten Weltmeisterschaft! Unser Teamrider Felix ist mit seinen Dakine Rucksäcken und Taschen schon seit 5 Jahren unterwegs und ist zufrieden wie am ersten Tag!

Dakine Rucksäcke leuchten dir ein, aber der WM-Vorteil von Skullcandy Kopfhörern erschließt sich dir noch nicht so recht? Dann stell dir dieses Szenario vor: Du liegst nach einer Session am Strand und entspannst, doch gleich fängt das Spiel an – Skullcandy Kopfhörer in den iPod oder ins Handy und den Fußballreporter mal in richtig fettem Sound hören. Da braucht man keine Großbildleinwand mehr, wenn man soundtechnisch quasi im Stadion steht. Und unter uns: Die Jungs vom Radio stecken die Fußballkommentatoren aus dem Fernsehen doch sowieso in die Tasche. Am Ende bist du gar kein Fußballfan – dann schottest du dich dank der Skullcandy Kopfhörer und deinen neuesten Hits einfach vom Fußballgegröle ab. Der allerfeinste und glasklare Skullcandy-Sound ist sowohl für die Live-Übertragung als auch den dicken Beat geeignet.

Also wie gesagt: Vom 11. Juni bis 15. Juli 2010 gibt’s bei Boost-Kiteboarding 10% Rabatt auf alle Dakine und Skullcandy Produkte!

Schnapp dir jetzt den WM-Vorteil! Nur solange der Vorrat reicht!

Teamrider empfehlen: DAKINE Rucksäcke & Taschen

Posted: Mai 26th, 2010 | Author: Felix | Filed under: Boost-News, Labels | Tags: , , | 1 Comment »

DAKINE im Shop bei Boost-KiteboardingSeit über 30 Jahren ist DAKINE einer der führenden Hersteller für Action-Sports-Accessoires. 1979 wurde das Label auf den schönen Hawaii-Inseln gegründet, bevor man 1986 nach Hood River auf dem amerikanischen Festland umzog.
Heute bietet DAKINE Rucksäcke und Accessoires für nahezu jede Lebenssituation an. Das Sortiment reicht von Skate- und Snowpacks über Rucksäche für den Großstadtdschungel, Reisetaschen und Boardbags bis zur Funktionsbekleidung.

Hood River ein Mekka für Snowboarder, Freeskier, Windsurfer, Kiter, Bergsteiger und andere Adrenalinjunkies. Dadurch gibt es einen ständigen Kontakt zwischen Designern und Sportlern. Dadurch kommt bei DAKINE eine ganz besondere Mischung aus Style und Funktionalität zusammen, welche die Marke für viele Sportler unverzichtbar macht. DAKINE Produkte verfügen immer über praktische Features und individuelles Design. Darauf schwören Top-Rider wie Andrew Shandro, Darren Berrecloth, Steve Romaniuk, Mike Hopkins, Thomas Vanderham, Chris Haslam, Paul Machnau und Brent Atchley.

In der Liebe zum Detail zeigt sich die jahrelange Erfahrung im Sports Bereich von DAKINE. Alle Taschen und Rucksäcke sind mit nützlichen und innovativen Features für den jeweiligen Einsatzzweck ausgestattet. So gibt es bei den Street-Packs und Rucksäcken je nach Modell Innentaschen für Dokumente, Taschen für die Wasserflasche, rückwärtige Sicherheitstaschen, Taschen mit Fleece-Auskleidung für die Sonnenbrille, MP3-Player-Taschen mit Fleeceauskleidung und zum Teil sogar ein Isolierfach. Was will man mehr? Vielleicht noch ein horizontales und vertikales Tragesystem sowie ein Goggle- und Helmfach bei den Snowboardrucksäcken. Bei DAKINE kein Problem. Auch Musiker kommen nicht zu kurz und greifen zur DK Music Linie.
Alle DAKINE Rucksäcke und Taschen sind aus umweltfreundlichen, PVC-freien Materialien gefertigt. Mit der Re-Gen Kollektion geht DAKINE noch einen Schritt weiter, denn sie wird aus 100% recyceltem PET-Material hergestellt, ohne dass Qualität, Funktion oder Style darunter leiden. Auch die Verwendung hochwertiger Materialien, wie YKK Reißverschlüsse und sorgfältige Verarbeitung leisten durch die lange Haltbarkeit der Produkte ihren Beitrag zum Umweltschutz.

Boost-Kiteboarding Teamrider Felix setzt zum Beispiel auf ein Kitebag von DAKINE. Er hat es vor 5 Jahren gekauft, stopft es mit bis zu 4 Kites und drei Boards (insgesamt rund 35 Kilo) voll, schleift es ständig über Treppen und Bürgersteige, fliegt mit ihm rund um die Welt und ist immer noch begeistert. Ein paar Flecken hat es natürlich, aber sein Equipment wird weiterhin zuverlässig geschützt. Die Reißverschlüsse lassen sich gut bedienen und die Rollen laufen leicht wie eh und je. Auch sein Snowboardrucksack und seine Reisetasche stammen von DAKINE. Letztere hat eine praktische Einteilung, kippt beim Ziehen nicht um und fällt durch ihr stylishes Muster auf dem Gepäckband sofort auf.

Jule Hosp in West-Australien

Posted: März 2nd, 2010 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Reiseberichte | Tags: , , , , , | No Comments »

Ein Gastbeitrag von Julian Hosp, Teamfahrer von F-one, Dakine und Sooürz. Er schickt uns eine Mail von seiner Australien-Promo-Tour. G’day mate.

Wann immer ich an Australien dachte, kamen mir endlose Weiten, wilde Tiere, Natur, Abenteuer, etc in den Sinn. Auf meiner einwöchigen Promotour in Melbourne war das schon eher anders, und so hoffte ich, dass der zweite Teil meiner Reise in Perth mich diesen Traum von Down Under leben lassen würde. Wir wohnten bei einem Freund, der sein Haus direkt am Strand hat – einfach ein Traum. Jeden morgen entweder Wellenreiten oder eine Runde Joggen, Uniarbeit und Diplomarbeit schreiben, und am Nachmittag fett Kiten gehen, standen so ziemlich jeden Tag auf dem Plan.

An einem Wochenende hatten wir vor, zum Kitestockevent zu fahren. Dieser Event,  der größte Testival-Event in Australien, wird ca. 4 Autostunden nördlich von Perth am Strand abgehalten. Die Reise dorthin war schon ziemlich aufregend, nachdem wir hier durch eine Vielzahl an Nationalparks fuhren, und so ziemlich jedes typische australische Tier zu Gesicht bekamen. Natürlich auch wilde Kängurus und Emus. Ich vertrat zusammen mit dem australischen Importeur die Französische Marke F-One und ließ alle möglichen Leute den Bandit 3 und F-One Boards ausführlich testen. Nebenbei gabs natürlich jeden Tag Parties und BBQ.

Ich genoss die Zeit in West-Australien so richtig: 15km Strapless Downwinder am Surfboard, unglaubliche Freestyle-Sessions in Woodmans Point oder Safety Bay. Grillabende direkt am Meer! Alles in Allem, hab ich Western Australia so richtig ins Herz geschlossen, und ich kann mir gut vorstellen, hier mal länger meine Zelte aufzuschlagen! Leider sitze ich aber schon im Flieger zurück nach Hause, wo ich erstmal wieder in die Klinik zum Arbeiten muss für die nächsten 2 Wochen. Doch dann gehts schon wieder weiter nach Thailand! Ein voller Zeitplan,  es gibt NIE nichts zu tun.
Cheers, mate! Jule.