:: KONTAKT :: IMPRESSUM :: AGB :: DATENSCHUTZ :: WIDERRUFSBELEHRUNG & MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Swiss Chill Rides 2010 präsentiert von Loaded Longboards

Posted: Juli 17th, 2010 | Author: Felix | Filed under: Longboarding | Tags: , , , | No Comments »

SWISS CHILL RIDES 2010

Alle Eidgenosse und Schweizurlauber aufgemerkt! Loaded Longboards und Orangatang Wheels kommen in die Schweiz und präsentieren die SWISS CHILL RIDES 2010. Das Longboardevent findet vom 19.-20. Juli in Luzern und Lausanne statt. Obwohl die Schweiz mit ihren Bergen ein Paradies für Longboarder darstellen sollte, gibt es leider nur wenige fette Events dort. Umso besser, dass zwei der ganz großen Longboard-Labels in den kommenden Tagen dort am Start sind und den Schweizern eine Menge Longboard-Action präsentieren werden.

Mit dabei sind die Downhillspezialisten Patrick Switzer, John Barnet, James Kelly, Kevin Reimer und Mischo Erban. Alles hochkarätige Longboard-Profis, die dem Publikum sicher einiges bieten werden!
Los geht’s am Montag 19. Juli in Luzern, Treffpunkt ist der Number One Shop. Um 13.30 Uhr startet die Downhill Competition, um 19 Uhr ist dann entspanntes Cruisen and Dancen angesagt. Am Dienstag zieht die Tour weiter nach Lausanne. Hier steht das gleiche Programm auf dem Plan wie in Luzern, allerdings treffen sich die Longboarder am Bahnhof.

Kevin Reimer

Kevin Reimer beim Almabtrieb World Cup

Allen Schweizer Longboardern und Skate-Freunden seien die SWISS CHILL RIDES ans eidgenössische Herz gelegt, denn wo Loaded und Orangatang aufschlagen, geht immer gut was ab!

Swiss Chill Rides Flyer 2010

Quelle und Fotos: Loaded Longboards

Stand Up Paddling (SUP) am Silvaplana (Schweiz)

Posted: August 6th, 2009 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News, Kiteboarding, Reiseberichte | Tags: , , , , , | No Comments »

sup event silvaplanaVerbring ein Tag am Silvaplana und genieß das Stand Up Paddel Feeling!

Am 22. August 2009 steigt am Silvaplana ein SUP Day mit lauter Action auf dem Wasser und ruhigen Chillen am See!

… Stand Up Paddling (SUP) wurde unsprünglich von den Surflehrern auf Hawaii erfunden, um schneller vom Strand zu den brechenden Wellen und zurück zu kommen. Dabei steht der Surfer aufrecht auf einem großen Surfbrennt (wie ein Malibu) und sticht abwechselnd auf beiden Seiten mit einem langen Paddel ins Wasser.
Inzwischen hat sich SUP längst zu einer eingenständigen Sportart entwickelt, mit eigenen Disziplinen wie Race und Wave, und einige Big Names im Surfbusiness sind in die Produktion spezieller Boards eingestiegen. Insbesondere Naish engagiert sich bereits seit einigen Jahren in Sachen SUP und hat 3 Jahre Entwicklungsarbeit investiert, bevor die ersten Produkte auf den Markt kamen…

Am Silvaplana See können die SUP Boards ausgiebig und kostenlos getestet werden, und das vor einer atemberaubenden

Kulisse zwischen den Gipfeln des Engadins.
Wer am SUP race teilnehmen möchte, zahlt eine Teilnahmegebühr von 10 Schweizer Franken (6 Euro).

Programm:

10:00

Meeting am Surfcenter Silvaplana, Besprechung des Tagesablaufs, je nach Wetter

ab 17:00

late session, Abendessen und gemütliches Zusammensitzen im Surfcenter.
Anschliessend Siegerehrung SUP Race und Preisverteilung.

22:00

Bar Püf Silvaplana, slide show mit Bildem des Tages und anschliessend Party

Jahrhundertwinter

Posted: Dezember 31st, 2008 | Author: Boost News | Filed under: Boost-News | Tags: , , | No Comments »

Nachdem es schon im November erstmals geschneit hat und der Dezember nochmals über einen Meter weisses Gold vom Himmel gehauen hat ist in der Schweiz die Rede vom Jahrhundertwinter… Und er hat gerade erst angefangen!

Die letzen Wochen hab ich schonmal genutzt um in St. Moritz, Laax und Lenzerheide bei strahlendem Sonnenschein Parks und Powderhänge unsicher zu machen. Ab jetzt geht es so oft wie möglich in die Skigebiete von Graubünden (Flims/Laax/Lenzerheide/Davos/Klosters). In der Gegend um St. Moritz kann man auch super Snowkiten, wenn er bald zugefroren ist sogar auf dem Silvaplanasee, der im Sommer unser Homespot ist.
Wenn jemand spontan Lust hat, einen geilen Tag im Schnee zu verbringen, drop me a line :) Die Kicker sind geshaped, ein kaltes Bier kriegt ihr bei mir immer und nächste Woche gibt es sogar wieder frischen Pow.

Links zum Wetter: Laax, Lenzerheide, Davos.

Links zu den Resorts: Laax, Lenzerheide, Davos.

St. Moritz

PS: Im Januar kommen hoffentlich die neuen 2009er Naish Kites! Die können dann natürlich auch auf Schnee getestet werden :)